Karpaltunnelsyndrom und sein Zusammenhang mit dem Body-Mass-Index, dem Handgelenksverhältnis, dem Verhältnis von Handgelenk zu Handfläche und dem Formindex

Eine Literaturübersicht über Karpaltunnel Syndrom und sein Zusammenhang mit dem Body-Mass-Index, dem Handgelenksverhältnis, dem Verhältnis von Handgelenk zu Handfläche und dem Formindex

Madani, AM, Gari, BS, Zahrani, EMA, Al-Jamea, LH, & Woodman, A. (2022). Eine Literaturübersicht über Karpaltunnelsyndrom und sein Zusammenhang mit dem Body-Mass-Index, dem Handgelenksverhältnis, dem Verhältnis von Handgelenk zu Handfläche und dem Formindex. Zeitschrift für Handtherapie, S0894113022000357. https://doi.org/10.1016/j.jht.2022.03.002 

Karpaltunnelsyndrom

Die Dünne

Madani et al., 2022, führten eine Literaturrecherche mit 15 Forschungsartikeln durch, in denen der Body-Mass-Index (BMI), das Handgelenksverhältnis (WR), das Handgelenk-Handflächen-Verhältnis (WP) und der Formindex (SI) des Handgelenks sowie deren Auswirkungen untersucht wurden Karpaltunnelsyndrom (CTS). 

Im Unkraut

Zwei Rezensenten überprüften die Artikel, ein dritter Rezensent prüfte ihre Rezension. 15 von 60 für diese Studie relevanten Forschungsartikeln wurden überprüft. Die aus jedem Artikel gesammelten Daten umfassten die Einschlusskriterien, Ausschlusskriterien, Messung und Berechnung der anatomischen Komponenten sowie die Ergebnisse jedes Artikels. Die Einschlusskriterien waren Patienten mit der Diagnose CTS, diejenigen ohne eine Diagnose von CTS oder andere Erkrankungen, die sich auf den Karpaltunnel auswirken, für die Kontrollgruppe sowie Berechnungen der anatomischen Komponenten von BMI, WR, WP oder SI. Zu den Ausschlusskriterien gehörten Forschungsartikel, die in einer anderen Sprache als Englisch verfasst waren und sich nicht mit anderen Risikofaktoren befassten CTS im Artikel und alle Forschungsartikel, die älter als die Veröffentlichung von 2004 sind. Jeder Artikel wurde auf dem Newcastle-Ottawa Quality Assessment Form for Case-Control Studies (NOS) bewertet, um sicherzustellen, dass qualitativ hochwertige Artikel in die Überprüfung einbezogen wurden. Die in die Rezension einbezogenen Artikel erhielten im NOS eine mittlere bis hohe Qualitätsbewertung. 

Nach Hause bringen 

Der BMI war in 14 der Artikel bei denen mit höher CTS im Vergleich zur Kontrollgruppe. Das Handgelenksverhältnis war in 10 der Artikel signifikant höher. Das Verhältnis von Handgelenk zu Handfläche war in 4 der Artikel deutlich höher. Der Formindex unterschied sich zwischen der Kontroll- und der Versuchsgruppe nicht signifikant. Zukünftige Forschung ist erforderlich, um BMI- und Handgelenksverhältnisparameter als Risikofaktoren für zu untersuchen CTS und das Verhältnis von Handgelenk zu Handfläche und den Formindex des Handgelenks weiter untersuchen. Die Ergebnisse dieser Studien lassen sich aufgrund der geringen Stichprobengröße der einzelnen Studien nur schwer verallgemeinern. Die geringe Stichprobengröße bei Männern kann auf die Prävalenz von zurückgeführt werden CTS bei Frauen dreimal so hoch wie bei Männern. 

Karpaltunnelsyndrom


Bewertung 3 von 5

Die Beweise sind nicht verallgemeinerbar, was zu einer geringen externen Validität führt. BMI, Handgelenksverhältnis und Handgelenk-Handflächen-Verhältnis waren alle deutlich höher als in der Kontrollgruppe. Es gibt jedoch keine numerischen Parameter, die genau angeben, wie/wann diese auftreten anatomisch Komponenten sind Risikofaktoren für CTS. Diese Erkenntnisse sind wichtig, um die anatomischen Risikofaktoren zu identifizieren CTS einbauen Behandlung und pflegen Karpaltunnelsyndrom

Hinterlassen Sie einen Kommentar






Mehr zum Lesen

Der Einsatz der CBD-Handtherapie zur Schmerzbehandlung

3. Oktober 2021

Patienten fragen häufig nach Rat, wie sie ihre Schmerzsymptome lindern können. Sie fragen häufig nach den Vorteilen der CBD-Therapie. Angesichts des wachsenden Marktes für ganzheitliche Behandlungen stehen Cannabis und CBD an der Spitze der ganzheitlichen Schmerzbehandlung. Dieser Artikel soll einen Überblick über die Verwendung von CBD geben…

Mehr lesen

IFC vs. TENS: Elektrische Stimulation gegen Schmerzen und Schwellungen

1. Dezember 2019

In diesem Artikel betrachten wir den Unterschied zwischen Inferenzstrom und transkutaner elektrischer Nervenstimulation (IFC vs. TENS). Transkutane elektrische Nervenstimulation (TENS) TENS-Variationen werden oft durch ihre technischen Eigenschaften beschrieben: hohe Frequenz, niedrige Intensität (konventionelles TENS) oder niedrige Frequenz, hohe Intensität (akupunkturähnliches TENS, AL-TENS) (Walsh et al., 2009) . Wie TENS Schmerzen bekämpft:…

Mehr lesen

Mechanismus des inneren Ödems im Karpal- und Kubitaltunnel

17. Mai 2020

Mechanismus des inneren Ödems In den letzten Wochen habe ich etwas über Ultraschallbildgebung und das Karpaltunnelsyndrom gelernt. Als ich mir das Karpaltunnelsyndrom ansah, erfuhr ich, dass ein intraneurales Ödem ein häufiges Zeichen für Kompressionsverletzungen wie Karpaltunnel und Kubitaltunnel ist. Es gibt zahlreiche Ursachen für das Karpaltunnelsyndrom und jedes Szenario…

Mehr lesen
Umschlag_1

Melden Sie sich an, um Updates direkt in Ihren Posteingang zu erhalten!

Melden Sie sich bei uns an und wir senden Ihnen regelmäßig Blogbeiträge zum Thema Handtherapie, Benachrichtigungen jedes Mal, wenn wir neue Videos und Tutorials hochladen, zusammen mit Handzetteln, Protokollen und anderen nützlichen Informationen.