Allein das Dehnen kann die Form des P1-Knochens bei Patienten mit Camptodaktylie verändern

Woo Hong, S. Kim, J., Sang Kwon, O., Ho Lee, M., Sik Gong, H., Hyun Baek, G., (2019). Radiologische Umgestaltung des proximalen Phalangealkopfes mittels Dehnübung bei Patienten mit Camptodaktylie. J Hand Surg Am, 1.e1-1.e10

Die Dünne - Camptodaktylie ist eine angeborene, nichttraumatische Flexion Kontraktur des PIP in anderen Fingern als dem Daumen. Typ 1 Camptodaktylie (isolierte Anomalie bei Kindern unter 36 Monaten) umfasst auch einen volar abgewinkelten und schnabelförmigen flachen proximalen Phalangenkopf. Diese Studie untersuchte die Auswirkungen einer reinen Dehnungsübung Camptodaktylie Behandlung Plan zur Wiederherstellung der proximalen Phalangealkopfwinkelung sowie der Gelenkkontraktur.

Im Unkraut – In einer retrospektiven Kohortenstudie unter Verwendung radiologischer Serien wurden 48 Ziffern von 20 Patienten <36 Monaten mit einer Nachbeobachtungszeit von >12 Monaten untersucht. Es wurden zwei Indizes erstellt, um den Kopfwinkel (HA) und das Kopfdreiecksverhältnis bzw. die Kopfform (HTR) zu messen.

Camptodaktylie erstreckt sich: Die Eltern führten mindestens 20 Sitzungen pro Tag mit einer Dauer von mindestens 5 Minuten an den betroffenen Fingern durch. Handgelenk und MCP wurden gestreckt gehalten, um die FDS- und FDP-Spannung zu erhöhen, während Kraft auf die Beugefalte des DIP-Gelenks ausgeübt wurde. Dies geschah 12 Monate lang.

Camptodaktylie erstreckt sich

Ergebnisse: „Rundheit und Konzentrizität des proximalen Phalangealkopfes wurden in allen Fällen wiederhergestellt“ mit statistischer Signifikanz. Die Flexionskontraktur des PIP verringerte sich von 34 Grad ± 13 auf 6 Grad ± 7.

Camptodaktylie erstreckt sich

Bring es nach Hause - Röntgenaufnahmen zeigen, dass allein durch Dehnen die Form und Winkelung des proximalen Phalangealkopfes wiederhergestellt und die Beugekontraktur verringert werden kann. Während der gesamten Studie gab es keine Korrelation zwischen Kontrakturwinkel und Knochenform. Diese Studie wies eine signifikante Intra- und Inter-Reviewer-Zuverlässigkeit für HA- und HTR-Messungen auf, und die Kontrollgruppe zeigte, dass das Knochenwachstum allein nicht für die Änderung dieser Parameter verantwortlich war.

Während andere Arten (z. B. Altersgruppen) der Kamptodaktylie untersucht werden müssen, unterstreicht diese Studie den hohen Stellenwert von Dehnübungen für diese Diagnose (Camptodaktylie-Übungen). Vor allem jüngere Patienten sind aufnahmefähiger, da die Weichteile dehnbarer und das Gelenk flexibler sind. Während das Dehnungsprotokoll in dieser Studie umfangreich ist und von vielen Familien möglicherweise nicht eingehalten werden kann, ist dieser Ansatz äußerst effektiv, um nicht-chirurgische Ergebnisse zu erzielen.

2 Kommentare

  1. Veröffentlicht von Celeste Freeman, OTR/L,CHT am Juni 20, 2019 um 4:51 pm

    Ist es für mich möglich, eine Kopie des vollständigen Artikels zu erhalten?

    • Veröffentlicht von Josh MacDonald am Juni 21, 2019 um 6:16 am

      Wir können den Artikel selbst nicht verbreiten, aber die Referenz wird bereitgestellt, damit Sie ihn trotzdem finden können. Wenn Sie eine Verbindung zu einer örtlichen Universität haben, kann diese diese möglicherweise für Sie herstellen. Oder Google Scholar stellt häufig Artikel in voller gedruckter Form zur Ansicht zur Verfügung.

Hinterlassen Sie einen Kommentar






Mehr zum Lesen

Arten von Frakturen mit distalem Radius, die in der Handtherapie-Klinik beobachtet wurden 

17. Juli 2022

Distale Radiusfrakturen gehören zu den häufigsten Verletzungen in der Handtherapie. Es wurden mehrere verschiedene Klassifizierungssysteme für distale Radiusfrakturen entwickelt, und dieser Blogbeitrag konzentriert sich auf die häufigeren Arten von distalen Radiusfrakturen und deren Klassifizierung. Extraartikuläre Frakturen sind entweder nicht verschobene oder verschobene Frakturen. Diese Frakturen treten außerhalb auf…

Mehr lesen

7 Tipps, um Ihre Chancen auf das Bestehen der Prüfung zur zertifizierten Handtherapie zu verbessern 

5. März 2022

Es gibt mehrere Erfolgsfaktoren für die Teilnahme an standardisierten Prüfungen. Ein wesentlicher Bestandteil ist das selbstregulierte Lernen und die Anwendung von Lernstrategien. Studien haben gezeigt, dass Absolventen der Prüfung zur zertifizierten Handtherapie schlechte Prüfungsleistungen erbringen, wenn sie ihr Wissen nicht selbst regulieren oder überwachen können. Durch Selbstregulierung erlangen Lernende Wissen, während sie ihre eigenen Fähigkeiten überwachen und reflektieren.

Mehr lesen

Covid-19: Was macht Ihre Klinik?

16. März 2020

Ist es das, worüber jeder Patient spricht, wenn er hereinkommt? Angesichts der Sperrung aller wichtigen Sportarten, des internationalen Reiseverbots und der Krankenhausquarantäne möchte jeder wissen, was sein eigener Therapeut unternimmt, um das Problem anzugehen. Ich bin Kleinunternehmer und Therapeut. Das heißt, ich habe wirklich 3 Prioritäten. 1: Beschütze meine…

Mehr lesen
Umschlag_1

Melden Sie sich an, um Updates direkt in Ihren Posteingang zu erhalten!

Melden Sie sich bei uns an und wir senden Ihnen regelmäßig Blogbeiträge zum Thema Handtherapie, Benachrichtigungen jedes Mal, wenn wir neue Videos und Tutorials hochladen, zusammen mit Handzetteln, Protokollen und anderen nützlichen Informationen.