Schienenoptionen für steife Fingergelenke

Im Anschluss an eine Verletzung Im Bereich des proximalen Interphalangealgelenks kommt es häufig zu einem Verlust der Bewegungsfreiheit, typischerweise sowohl in der Flexions- als auch in der Extensionsebene. Aus diesem Grund haben wir eine Liste mit hilfreichen Schienungsmöglichkeiten für Sie zusammengestellt steife Fingergelenke.

Zur Verbesserung der PIP-Gelenkflexion 

Flexionswickel mit elastischem Band (Coban):

Dies ist eine sehr einfache und unkomplizierte Möglichkeit, die Beugung des Herzmuskelgelenks zu verbessern. Man sollte darauf achten, das Klebeband nicht zu fest anzubringen, da dies leicht zu Ischämie führen kann. Stellen Sie immer sicher, dass der Patient über ein ausreichendes Gefühlsvermögen verfügt, und Coban sollte niemals nach einer Nervenblockade eingesetzt werden. Normalerweise wird empfohlen, das Klebeband nicht länger als 20 Minuten an Ort und Stelle zu belassen. Dies kann mehrmals am Tag wiederholt werden. Das Klebeband kann aufgeklebt werden PIP-Gelenk indem es um die Hand und den Finger oder nur um das PIP- und DIP-Gelenk gewickelt wird.     

steife Fingergelenke

Flexionswickel mit Gummiband und Sicherheitsnadel:

steife Fingergelenke

Elastisches Umreifungsmaterial oder das elastische Material, das in Abfallbändern verwendet wird, kann mit einer Sicherheitsnadel verwendet werden, um die Beugung des Pip- und Dip-Gelenks zu verbessern. Wenn sich die Beugung des Herzmuskelgelenks verbessert, kann das Gummiband mit der Sicherheitsnadel festgezogen werden. Der Tragerhythmus beträgt 20 Minuten, 2-3x pro Tag. Dies ist eine einfache Option für steife Fingergelenke.

Statische progressive Schienung:

steife Fingergelenke

Eine individuelle Hand- oder Handgelenkorthese kann verwendet werden, während das/die MCP-Gelenk(e) in Streckung blockiert werden. Dies trägt zur Belastung des PIP-Gelenks bei. Aus dem Umreifungsmaterial kann eine einfache Fingerschlaufe gefertigt werden. Eine monofile Leine kann durch die Fingerschlaufe geschnürt und dann an einem nicht klebenden Hakenklettband befestigt werden. An der Schiene kann ein Stück Klettband angebracht werden, das als Befestigungsstelle für das Klettband dient. Der Tragerhythmus beträgt typischerweise 20–30 Minuten 3x pro Tag. 

Relativbewegungsschiene:

steife Fingergelenke

A Relativbewegungsschiene kann zur Verbesserung der PIP-Gelenkflexion verwendet werden. Dies geschieht, indem der betroffene Finger relativ zu den anderen Gelenken gestreckt wird. Der Trageplan für a Relativbewegungsorthese ist typischerweise für den ganzen Tag und die ganze Nacht.  

Zur Verbesserung der PIP-Gelenkverlängerung 

Statische Nachtverlängerungsschiene: 

steife Fingergelenke

Eine flüchtige Statik Schiene kann so angefertigt werden, dass der Patient nachts darin schlafen kann. Dies ermöglicht eine geringe Belastungskraft für ein steifes Gelenk. Es kann erwärmt und neu eingestellt werden, um eine bessere Dehnung zu erzielen, wenn sich die Bewegungsfreiheit des Patienten verbessert.

Gelenkheber:

steife Fingergelenke

Die Joint Jack Fingerschiene übt Druck auf den Finger aus, um eine Bewegung zu verhindern und eine Streckungsdehnung auf das Herzgelenk auszuüben. Kann durch Drehen der Schraube eingestellt werden. Es ist normalerweise nicht angezeigt, wenn die PIP-Gelenkkontraktur mehr als 25 Grad beträgt. Der Trageplan für den Tag beträgt typischerweise 20–30 Minuten, 2–3x pro Tag oder kann nachts beim Schlafen getragen werden. Wenn die Schiene nachts getragen wird, kann ein Stück Klebeband zur Fixierung der Schiene verwendet werden.  

steife Fingergelenke

LMB:

Eine am PIP-Gelenk angelegte LMB-Schiene basiert auf dem Prinzip der Dreipunktfixierung zur Verbesserung der Streckung. Die Schiene kann angepasst werden, um die Streckkraft zu erhöhen, indem die Volarpolster auseinandergespreizt werden, bevor sie auf den Finger gelegt wird. Um die Spannung zu verringern, drücken Sie die Volarpolster zusammen, bevor Sie sie auf den Finger legen. Der Tragerhythmus beträgt 20–30 Minuten 2–3x pro Tag. 

Digitales Seriencasting:

steife Fingergelenke

Digital Seriencasting ist eine der wirksameren Methoden zur Behandlung von PIP-Beugekontrakturen. Es trägt nicht nur zur Verbesserung der PIP-Gelenkstreckung bei, sondern kann auch zur Lösung beitragen Ödem und Gelenkentzündungen. Nicht herausnehmbare Seriengipse können bis zu sieben Tage getragen werden. Serienverbände können auch entfernbar gemacht werden, indem vor dem Auftragen des Gipsverbandes eine Lotion oder eine Paraffinwachsschicht aufgetragen wird. Dies ist eine unserer Lieblingsoptionen für steife Fingergelenke.

Relativbewegungsschiene: 

A Relativbewegungsschiene kann zur Verbesserung der PIP-Gelenkverlängerung verwendet werden. Dies geschieht, indem der betroffene Finger im Vergleich zu den anderen Gelenken relativ gebeugt wird. Der Trageplan einer Relativbewegungsorthese erstreckt sich typischerweise über den gesamten Tag und die ganze Nacht.  

steife Fingergelenke

3 Kommentare

  1. Veröffentlicht von Daniel J Bruse am Februar 27, 2023 um 6:56 pm

    Hallo, ich bin ein praktizierender Physiotherapeut in einer ländlichen Umgebung und bekomme gelegentlich Handpatienten in die Klinik. Ich habe mich gefragt, ob Ihnen eine dynamische Schiene für das Daumen-IP-Gelenk zur Verbesserung der Beugung bekannt ist.

  2. Veröffentlicht von Sofia lim am Mai 25, 2024 um 11:03 am

    Vielen Dank, dass Sie den Schienenprozess so klar aufgeschlüsselt haben. Es ist beruhigend zu wissen, dass wir mit den richtigen Techniken die Heilung fördern und weitere Verletzungen verhindern können. Ihr Fachwissen kommt in jedem Absatz zum Ausdruck!

    • Veröffentlicht von Miranda Materi am Juli 17, 2024 um 6:33 pm

      Vielen Dank, das ist sehr nett!

Hinterlassen Sie einen Kommentar






Mehr zum Lesen

So verwenden Sie Kinesiologie-Taping bei Schultersubluxation

9. Februar 2024

So verwenden Sie Kinesiologie-Tape gegen Schultersubluxation Von: Tayler Roost Was ist Schultersubluxation? Bei der Schultersubluxation handelt es sich um eine Luxation des Glenohumeralgelenks. Dies kann als traumatisch, nicht traumatisch oder neurologisch klassifiziert werden. Eine traumatische Schultersubluxation kann durch Kontaktsportarten oder wiederholte Schulterbewegungen verursacht werden. Eine nichttraumatische Schultersubluxation kann indirekt verursacht werden…

Mehr lesen

Die Funktion der Glenohumeralgelenksbänder

30. Januar 2022

Bänder des Glenohumeralgelenks Das Glenohumeralgelenk (GH) besteht aus dem Oberarmkopf und der Glenoidgrube. Die Fossa ist im Vergleich zum Oberarmkopf relativ klein, wodurch das Gelenk sehr beweglich ist, was auch zu einem erhöhten Risiko einer Instabilität führt. Das Labrum glenoidale ist ein faserknorpeliger Rand, der um das Gelenk herum befestigt ist.

Mehr lesen

Möglichkeiten zur Verbesserung der HEP-Compliance in der Handtherapie 

17. April 2022

Möglichkeiten zur Verbesserung der HEP-Compliance in der Handtherapie Von: Dalton Busch Eine der wichtigsten Möglichkeiten, wie wir den Fortschritt unserer Patienten sehen, besteht darin, sicherzustellen, dass sie ihr vorgeschriebenes Heimübungsprogramm (HEP) einhalten. Unsere Patienten werden immer dazu ermutigt, sich an ihr vorgeschriebenes Programm zu halten, aber die Einhaltung ist leichter gesagt als getan. Patienten daran erinnern…

Mehr lesen
Umschlag_1

Melden Sie sich an, um Updates direkt in Ihren Posteingang zu erhalten!

Melden Sie sich bei uns an und wir senden Ihnen regelmäßig Blogbeiträge zum Thema Handtherapie, Benachrichtigungen jedes Mal, wenn wir neue Videos und Tutorials hochladen, zusammen mit Handzetteln, Protokollen und anderen nützlichen Informationen.