Belastungstoleranz der oberen Extremität

Barlow, SJ, Scholtz, J. & Medeiros (2020). Belastungstoleranz des Handgelenks bei gesunden Erwachsenen. Zeitschrift für Hand Therapie, xxx derzeit im Druck.

Die Dünne

Schmerzen und Instabilität des Handgelenks kommen häufig vor und können bei akuten oder chronischen Verletzungen auftreten. Dies führt zu erheblichen Funktionsstörungen, einschließlich der Unfähigkeit, axiale Belastungen durch die obere Extremität zu ertragen. Es gibt keinen Bericht über einen klinischen Test für Handtherapeuten, um die axiale Belastung aufgrund einer verminderten Handgelenkstabilität zu messen. Der Zweck dieser Studie bestand darin, normative Werte für zu bestimmen nicht belastende obere Extremität.

Im Unkraut

An der Studie nahmen 465 Probanden aus aller Welt teil. An der Studie nahmen gesunde Erwachsene im Alter von 18 bis 64 Jahren teil. Zu den Ausschlusskriterien gehörten aktuelle Handgelenksschmerzen oder eine Vorgeschichte von Handgelenksschmerzen, frühere Handgelenksfrakturen, rheumatoide Arthritis, Stillen und/oder Schwangerschaft.  

Zum Testen befanden sich die Probanden im Stehen Ellbogen und Handgelenk in Extension. Sie wurden gebeten, auf einer analogen Skala nach unten zu drücken und dabei darauf zu achten, dass ihr Mittelfinger auf die 12-Uhr-Position zeigte. Dies wurde insgesamt dreimal an beiden oberen Extremitäten durchgeführt.  

nicht belastende obere Extremität

Nach Hause bringen

Diese Studie definiert Toleranznormen für die Belastung des Handgelenks bei gesunden Erwachsenen, einschließlich Männern und Frauen im Alter von 18 bis 64 Jahren. Die Kenntnis der Belastungsnormen könnte dabei helfen, Pathologien am Handgelenk zu erkennen und eine weitere objektive Maßnahme zur Unterstützung verschiedener Erkrankungen zu sein handtherapeutische Interventionen (Gewicht-Well-Hand-Therapie).  

Diese Studie war gut gemacht und es gab eine große Stichprobe aus verschiedenen Orten auf der ganzen Welt. In dem Artikel wurde ein potenzieller Konflikt angeführt 

„Zeitschriftenrichtlinien und ethische Verpflichtungen erfordern die Meldung, dass einer der Autoren dieses Papiers (MW) der Patentinhaber des Unternehmens WristWidget ist. Das Geschäft könnte durch die in diesem Manuskript berichteten Ergebnisse positiv beeinflusst werden.“ (Barlow & et al., 2020).  

Insgesamt hat mir die Lektüre dieses Artikels sehr viel Spaß gemacht und ich kann sagen, dass er meine klinische Praxis beeinflussen wird. Gut gemacht! 

Wenn Sie vorhaben, eine Waage zu kaufen, würde ich Ihnen empfehlen, darauf zu achten, dass sie über eine große Fläche zum Platzieren des Zeigers verfügt, ohne das Zifferblatt oder die Zahlen zu verdecken (meine hat nicht genug Platz, um meine Hand auf dem schwarzen Bereich zu halten, ohne die Zahlen zu verdecken). . Stellen Sie außerdem sicher, dass es analog und nicht digital ist!

3 Kommentare

  1. Veröffentlicht von Nicole am Januar 25, 2021 um 5:17 pm

    Was sind die Normen?

  2. Veröffentlicht von Kathrin Sauer am Januar 26, 2021 um 10:38 am

    Was ist das Ergebnis?

  3. Veröffentlicht von Andrea Moser am Februar 16, 2021 um 10:13 am

    Liege ich falsch …………Ich konnte die Belastungsnormen nicht finden? Du hast keinen Job gemacht 🙂 Danke für den Artikel…

Hinterlassen Sie einen Kommentar






Mehr zum Lesen

Karpalfrakturen: Ein kurzer Überblick

18. Juli 2021

Karpalfrakturen machen 8% der Frakturen in der oberen Extremität aus. Die Handwurzelknochen liegen zwischen dem (distalen Radius und der Ulna) und den Mittelhandknochen. Sie bilden die proximale Reihe – Scaphoid, Lunate, Triquetrum und Pisiforme, die distale Reihe – Trapezium, Trapezoid, Capitatum und Hamatum. Hier sind einige der häufigsten Handwurzelknochenfrakturen des Kahnbeins…

Mehr lesen

So verbessern Sie die HEP-Adhärenz für optimale Rehabilitationsergebnisse

21. Februar 2021

Von Sophia Grimm Die mangelnde Einhaltung von Heimübungsprogrammen in der Rehabilitation ist ein erhebliches Problem. Schätzungen zufolge liegt die Nichteinhaltung bei allgemeinen Erkrankungen des Bewegungsapparats bei 30–651 TP3T. Dies könnte potenziell nachteilige Auswirkungen auf die klinischen Rehabilitationsergebnisse der Patienten haben, da der Erfolg bestimmter medizinischer Eingriffe weitgehend von der Befolgung der Ratschläge und der verordneten Rehabilitation durch den Patienten abhängt.

Mehr lesen

Verändern Fettleibigkeit oder Rauchen die Ergebnisse bei Frakturen des distalen Radius?

24. November 2019

Hall, Matthew J., Ostergaard, P., Dowlatshahi, A., Harper, C., Earp, B. Rozental, T. (2019). Der Einfluss von Fettleibigkeit und Rauchen auf die Ergebnisse nach Volarplattenfixierung von Frakturen des distalen Radius. Das Journal of Hand Surgery. Im Druck, korrigierter Beweis, online verfügbar am 31. Oktober 2019. Doi: https://doi.org/10.1016/j.jhsa.2019.08.017 Die Skinny-Distal-Radius-Frakturen sind eine der…

Mehr lesen
Umschlag_1

Melden Sie sich an, um Updates direkt in Ihren Posteingang zu erhalten!

Melden Sie sich bei uns an und wir senden Ihnen regelmäßig Blogbeiträge zum Thema Handtherapie, Benachrichtigungen jedes Mal, wenn wir neue Videos und Tutorials hochladen, zusammen mit Handzetteln, Protokollen und anderen nützlichen Informationen.