Scar Wars: Narbenmanagementtechniken

Warum haben wir Narben?
Narbenbildung ist ein normaler Prozess in der Reaktion unseres Körpers auf eine Verletzung oder Operation. Es ist im Grunde die Art und Weise, wie unser Körper einen Kollagenkleber herstellt. Es ist dafür verantwortlich, Strukturen zusammenzuhalten, während unser Körper heilt. Die Narbenbildung betrifft möglicherweise nur die oberflächlichen Schichten, kann sich aber auch in den tieferen Schichten des Narbengewebes bilden Gewebe und kann Bänder, Sehnen und/oder Nerven betreffen. 

Oft handelt es sich um ein ästhetisches Problem. Als Handtherapeuten wissen wir jedoch, dass dies zu einem Verlust der Beweglichkeit und damit zu funktionellen Einschränkungen führen kann. Narben können auch sehr empfindlich und schmerzhaft werden.

Wie können Sie Ihren Patienten mit diesen gefürchteten Narben helfen? Es ist wichtig zu berücksichtigen, wie ausgereift die Narbe ist. Wenn die Narbe nicht reif genug ist, um eine Massage zu vertragen, kann ein weiteres Trauma der Narbe zu einer weiteren Narbenbildung führen.  

Tipps und Tricks zum Umgang mit Narben

Tipps und Tricks zum Umgang mit Narben

  • NarbenmassageDies kann dazu beitragen, Überempfindlichkeiten zu verringern und die sensorische Reaktion zu normalisieren. Eine Narbenmassage kann die Geschmeidigkeit der Narbe verbessern und dabei helfen, eine flache, bewegliche Narbe zu erzeugen. Sie können eine rezeptfreie Creme wie Kakaobutter oder Vaseline verwenden. Weisen Sie Ihren Patienten unbedingt darauf hin, Cremes zu meiden, deren Inhaltsstoffe Alkohol enthalten, da dieser die Narbe austrocknen kann. Oftmals verschreiben wir Ihnen 2x täglich eine 10-minütige Narbenmassage.
  • Narbenpolster oder Papierband Silikongel-Pads können leichten Druck auf die Narbe ausüben, was zu einer abgeflachten Narbe führt. Normalerweise empfehlen wir, dies nachts zu tragen. Wenn die Narbe eine seltsame Form hat oder ein Stück Silikon nicht funktioniert, kann ein Elastomer- oder Otoform-Einsatz angefertigt werden. Es gibt auch einige Hinweise, die die Verwendung von Papierklebeband sowie einigen Dehnungsbändern unterstützen, z Kinesio oder Rocktape. Wenn die Narbe weniger Sauerstoff enthält, sieht sie theoretisch besser aus.
  • Vibration kann bei Narben helfen, die sehr empfindlich sind, verwenden Therapeuten Vibration, um Narbengewebe aufzubrechen. Überlassen Sie bei der Einführung von Vibrationen zur Narbenbehandlung dem Patienten die Verantwortung für die Massage, da er erkennen kann, ob die Vibration zu schmerzhaft ist. Auch wenn die Tipps zum Massagegerät für Narbengewebe Wenn Sie zu aggressiv sind, können Sie die Kappe darauf lassen Narbenmassagegerät und üben Sie damit leichten Druck aus. Wenn ein Vibrationsmassagegerät für Narbengewebe nicht ohne weiteres verfügbar ist, besteht eine Alternative darin, die Narbe mit dem Ende einer elektrischen Zahnbürste zu massieren.
  • Aktiver Bewegungsbereich kann Gelenksteifheit und auch Sehnenverklebungen vorbeugen. Stellen Sie sicher, dass sich der Patient jedes Mal über den gesamten Bewegungsbereich bewegt, und lassen Sie den Patienten eine kombinierte Beugung und Streckung durchführen, wenn die Verletzung dies zulässt. Wenn ein Patient beispielsweise eine hat Handverbrennung am Rücken Sie möchten nicht nur, dass sie eine Faust machen und ihr Handgelenk beugen, sondern auch, dass sie diese Bewegungen gleichzeitig ausführen.
  • Orthesenherstellung: Orthesen kommen zum Einsatz, wenn die Narbe eine Kontraktur verursacht und nicht passiv korrigierbar ist. Wenn sich beispielsweise eine Narbe auf der volaren Oberfläche des Pip-Gelenks befindet und diese die volle Streckung des Patienten einschränkt, sollte eine Pip-Gelenk-Extensionsschiene für die Nacht in Betracht gezogen werden und möglicherweise eine PIP-Feder-Extensionsschiene, die 20 Minuten lang getragen werden muss 2-3 x/Tag.
  • Desensibilisierung durch verschiedene Texturen. Bei überempfindlichen Narben stellen wir dem Patienten oft ein Desensibilisierungspaket zusammen. Beginnen Sie mit einer wirklich weichen Textur, z. B. einem Stück Velours, und reiben Sie den empfindlichen Bereich zwei Minuten lang. Lassen Sie den Patienten dann eine rauere Textur verwenden, z. B. einen Waschlappen. Normalerweise beschrifte ich jede Textur mit 1-4 und lasse sie mit #1 beginnen und mich bis #4 hocharbeiten. Natürlich ist #1 das weichste.
  • Informieren Sie den Patienten darauf, die unreife Narbe vor der Sonne zu schützen. Dies kann durch das Abdecken der Narbe und die Verwendung von Sonnenschutzmitteln erreicht werden.      

Phasen der Narbenheilung

  1. Phase 1. Die Haut und tiefer liegende Gewebe heilen. Dies ist typischerweise dann der Fall, wenn noch eine Wunde vorhanden ist und möglicherweise Nähte vorhanden sind. In dieser Phase lehren Sie den Patienten möglicherweise, die Haut um die Narbe herum zu massieren, jedoch nicht auf der Oberseite der Narbe. In dieser Phase ist die Narbe noch nicht reif genug, um vielen mechanischen Kräften standzuhalten.
  2. Phase 2. Dies ist der Zeitpunkt, an dem Sie wirklich anfangen, den Narben den Kampf anzusagen. Die Narbe wird oft vergrößert und gerötet, typischerweise dauert diese Phase 4–8 Wochen. Dies ist typischerweise dann der Fall, wenn die Narbe sehr aktiv ist und die folgenden Merkmale aufweisen kann. Mithilfe dieser Begriffe können Sie die Narbeneigenschaften objektiv dokumentieren. 
    • Rot
    • Erzogen
    • Dick
    • Firma
  3. Phase 3. Die Narbe wird kleiner und blasser, dies dauert normalerweise 2-3 Monate.
  4. Phase 4. Die Narbe wird weich und geschmeidig und normalerweise verblasst die Farbe weiter. Eine Narbe wird 12–18 Monate nach der Verletzung oder Operation vollständig ausgereift sein.

4 Kommentare

  1. Veröffentlicht von Elegance Massage WA am August 18, 2020 um 11:17 pm

    Suchen Sie eine Tiefengewebsmassage Vancouver? Es wird empfohlen, dass Sie es mindestens zweimal im Monat einnehmen, um die Muskeln und das Gewebe Ihres Körpers zu entspannen und sich wieder frisch zu fühlen.

    • Veröffentlicht von Garth am Dezember 20, 2021 um 5:32 pm

      Helfen Vibrationen, die Narbe aufzuhellen? Und wie hilft Faslane?

  2. Veröffentlicht von Garth am Dezember 20, 2021 um 5:33 pm

    Korrektur: Wie hilft Vaseline?

Hinterlassen Sie einen Kommentar






Mehr zum Lesen

Schulterschmerzen: Die Wirksamkeit einer konservativen Behandlung

9. März 2024

Referenz: Steuri, R., Sattelmayer, M., Elsig, S., Kolly, C., Tal, A., Taeymans, J., & Hilfiker, R. (2017). Wirksamkeit konservativer Interventionen einschließlich Bewegung, manueller Therapie und medizinischer Behandlung bei Erwachsenen mit Schulterimpingement: eine systematische Überprüfung und Metaanalyse von RCTs. Britisches Journal für Sportmedizin, 51(18), 1340–1347. https://doi.org/10.1136/bjsports-2016-096515 Von: Tayler Roost The Skinny: Diese Studie…

Mehr lesen

Ein Überblick über die konservative Behandlung des Triggerfingers

27. Oktober 2019

Lunsford, D., Valdes, K. & Hengy, S. (2017). Konservative Behandlung des Zeigefingers: Eine systematische Überprüfung. Journal of Hand Therapy, 32(2), 212-221. https://doi.org/10.1016/j.jht.2017.10.016 The Skinny Der Hauptzweck der Literaturrecherche bestand darin, die Wirksamkeit der konservativen Behandlung des Triggerfingers (TF) durch den Einsatz einer Orthese zusätzlich zur Therapie zu bestimmen . Die Rezension…

Mehr lesen

Erstellen eines Aktionsplans zur Behandlung der psychischen Gesundheit in der Klinik

13. September 2020

Blog von: Rachel Reed Als Handtherapeuten muss unsere Betreuung unserer Patienten von dem Ziel geleitet sein, den ganzen Menschen zu behandeln, nicht nur seine Hand oder Verletzung (Hannah, 2011). Ergotherapie ist ein einzigartiger Beruf, in dem wir in der Lage sind, unsere Patienten aus einer ganzheitlichen Perspektive zu betrachten. Mit diesem Objektiv sind wir…

Mehr lesen
Umschlag_1

Melden Sie sich an, um Updates direkt in Ihren Posteingang zu erhalten!

Melden Sie sich bei uns an und wir senden Ihnen regelmäßig Blogbeiträge zum Thema Handtherapie, Benachrichtigungen jedes Mal, wenn wir neue Videos und Tutorials hochladen, zusammen mit Handzetteln, Protokollen und anderen nützlichen Informationen.