Freisetzung des Karpaltunnels: Ergebnisse bei Kindern und Jugendlichen

Schnelle Überprüfung. Ergebnisse von pädiatrisch und Heranwachsender Karpaltunnel Freisetzung basierend auf der Ätiologie.

Velicki, K., Goldfarb, CA, Roberts, S. & Wall, LB (2021). Ergebnisse der Karpaltunnelfreigabe bei Kindern und Jugendlichen. Das Journal of Hand Surgery, 46(3), 178-186.

Die Dünne: Weniger als 1% bei Kindern Karpaltunnel ist idiopathischer Natur, im Vergleich zu Erwachsenen, bei denen der Großteil des Karpaltunnels idiopathisch ist. Begrenzte Studien haben die chirurgischen Ergebnisse bei Kindern untersucht Karpaltunnel Es liegen keine Studien vor, in denen die Ergebnisse auf der Grundlage der Ätiologie der Symptome verglichen werden. 

Karpaltunnel

Im Unkraut: 23 Patienten mit 26 Operationen wurden in die Studie aufgenommen und nach der Ätiologie in Gruppen eingeteilt: Alle diese Patienten hatten eine Hand Medianusnerv Schmerz oder andere Symptome wie Taubheitsgefühl und Kribbeln, die auf ein Karpaltunnelsyndrom hinweisen.

ÄtiologieAnzahl der Hände 
Lysosomale Speicherkrankheit 11 Hände
Idiopathisch 6 Hände
Akut traumatisch 7 Hände
Verzögert traumatisch 5 Hände 
Tumorös 2 Hände 

Zu den Ergebnismessungen gehörten der Boston Carpal Tunnel Questionnaire (BCTQ) und die Scores des Patient-Reported Outcomes Measurement Information System (PROMIS). 

Nach Hause bringen: Das mittlere Alter für die Operation betrug 12,7 Jahre (Bereich 2,5 – 23,3). Bei allen Patienten mit tumoröser Ätiologie und akutem Trauma verschwanden die Symptome. Bei Patienten mit verzögerter und idiopathischer Ätiologie traten wiederkehrende Symptome auf. Bei allen Patienten mit lysosomaler Speicherkrankheit traten die Symptome allmählich wieder auf, wobei zwei der Patienten einer Revision unterzogen wurden Karpaltunnel freigeben.  

In akuten Fällen Karpaltunnel Die Freisetzung war sehr erfolgreich bei der Linderung von Medianus-Nerv-Schmerzen in der pädiatrischen Bevölkerung, jedoch nicht immer bei verzögert traumatischen Patienten. Bei etwa 50% mit idiopathischem Karpaltunnel verschwanden die Symptome. Bei der lysosomalen Speicherkrankheit verspürte der Patient für einige Jahre eine Linderung.  

Bewertung ⅘ 

Es gab mehrere Einschränkungen in der Studie, einschließlich einer begrenzten Anzahl von Teilnehmern in jeder Kategorie. Es bestand auch eine gewisse diagnostische Unsicherheit, da ein Teil der Diagnose auf der Beurteilung des Arztes beruhte. Schließlich wurden Telefoninterviews und Diagrammüberprüfungen genutzt, um Ergebnisdaten zu erhalten. Es gab also verschiedene Mittel, um die Daten zu erhalten, mit denen der Interviewer die Ergebnisse hätte beeinflussen können.  

Hinterlassen Sie einen Kommentar






Mehr zum Lesen

Ein Überblick über die konservative Behandlung des Triggerfingers

27. Oktober 2019

Lunsford, D., Valdes, K. & Hengy, S. (2017). Konservative Behandlung des Zeigefingers: Eine systematische Überprüfung. Journal of Hand Therapy, 32(2), 212-221. https://doi.org/10.1016/j.jht.2017.10.016 The Skinny Der Hauptzweck der Literaturrecherche bestand darin, die Wirksamkeit der konservativen Behandlung des Triggerfingers (TF) durch den Einsatz einer Orthese zusätzlich zur Therapie zu bestimmen . Die Rezension…

Mehr lesen

Strecksehnen-Reparaturprotokoll (Zone 4–7): Immediate Controlled Active Motion (ICAM)

8. Dezember 2019

Howell, JW, Merritt, WH und Robinson, SJ (2005). Sofortige kontrollierte aktive Bewegung nach der Reparatur der Strecksehne der Zone 4–7. Zeitschrift für Handtherapie: 18, 182-90. Die Skinny-Immobilisierung war jahrelang das Standardverfahren nach Strecksehnenverletzungen in den Zonen 4–7. Wie erwartet verursachte die Immobilisierung oft lange Rehabilitationszeiten, steife Gelenke und Sehnenverklebungen …

Mehr lesen

Vergleich der Genesungsraten bei vier häufigen Schulteroperationen

26. März 2022

Rapid Review von: Case Peters Vergleich der Genesungsraten bei vier häufigen Schulteroperationen Grubhofer, F., Martinez, ARM, Ernstbrunner, L., Haberli, J., Selig, ME, & Warner, JJ (2021) Geschwindigkeit der Genesung von die am häufigsten durchgeführten Schulteroperationen. JSES International.5(4); 776-781. doi: 10.1016/j.jseint.2021.03.007 The Skinny: Das Setzen realistischer Erwartungen für den Verlauf der Erholung ist…

Mehr lesen
Umschlag_1

Melden Sie sich an, um Updates direkt in Ihren Posteingang zu erhalten!

Melden Sie sich bei uns an und wir senden Ihnen regelmäßig Blogbeiträge zum Thema Handtherapie, Benachrichtigungen jedes Mal, wenn wir neue Videos und Tutorials hochladen, zusammen mit Handzetteln, Protokollen und anderen nützlichen Informationen.