Häufige Verletzungen des Medianusnervs

Gemeinsam Medianusnerv Verletzungen

Von: Madison Mott

Wussten Sie!?

  • Abgesehen von der häufigsten Nervenkompression der oberen Extremität, Karpaltunnel Beim Syndrom (CTS) kommt es zu mehreren zusätzlichen Verletzungen des N. medianus.
Pronator-Syndrom
Kompression des Nervus medianus zwischen den beiden Köpfen des Pronator teres. Ergebnis von wiederkehrendem, kräftigem Greifen, Unterarmdrehung oder Ellbogen Flexion. Zu den Anzeichen gehören störende Empfindungen beim Versuch, sich in Supination und Pronation zu drehen 
AIN-Lähmung 
Kompression des vorderen interossären Astes des N. medianus. Erkennbar an der Unfähigkeit, das „OK“-Zeichen zu bilden. Anzeichen können ein Verlust der motorischen Kontrolle in Daumen, Zeige- und Mittelfinger sein. 
Lacertus-Syndrom
Am Ellenbogen unter dem Lacertus fibrosus zusammengedrückt. Kann zu Gefühls-, Kraft- und Geschicklichkeitsverlust führen. Anzeichen dafür können Schwierigkeiten beim Umgang mit kleinen Gegenständen oder die Tendenz sein, Gegenstände leicht fallen zu lassen.

Pronator-Syndrom

Anatomie:

Das Pronatorensyndrom tritt auf, wenn der Nervus medianus im oberen Unterarm komprimiert wird, während er entlang des Ellenbogengelenks in den Unterarmraum zwischen den beiden Köpfen des Pronator teres verläuft. Der Nervus medianus beginnt im Oberarm und seine Äste reichen bis in die Finger. Wenn dieser Nerv am Ellenbogen eingeklemmt wird, können verschiedene Symptome auftreten. Diese sind typischerweise am auffälligsten und störendsten, wenn man versucht, die Handflächen von oben nach unten zum Boden zu drehen. 

Pronator Teres

Das Pronatorensyndrom ist häufig eine Folge von wiederkehrendem, kräftigem Greifen, Unterarmrotation oder Ellenbogenbeugung, bestimmte Grunderkrankungen wie Hypothyreose und Diabetes gelten jedoch ebenfalls als Risikofaktoren. Häufige Berufe, die besonders anfällig für die Entwicklung eines Pronatorensyndroms sind, sind Tischler und Mechaniker. Auch Sportler, die Gewichtheben und Rudern betreiben, sowie Sportler, die Schläger benutzen, sind gefährdet. 

Das Vorliegen eines Pronatorensyndroms kann zu einem Gefühlsverlust über dem Daumenballen aufgrund einer Nervenkompression führen. Auch das Phalen-Manöver und das Tinel-Zeichen sind beim Pronatorensyndrom häufig negativ. 

Konservative Behandlung:

  • Ruhe – die Verringerung von Überbeanspruchung ist für die Genesung von entscheidender Bedeutung 
  • Anfertigung einer Ellenbogenorthese – sollte 4–6 Wochen getragen werden
  • Verwendung von Zahnseide im Medianusnerv 
  • Dehnung der Beugemuskeln 
  • Myofasziale Entspannung 
  • Kinesiotaping 

Anteriore interossäre Neuropathie (AIN-Lähmung) 

Anatomie:

Der vordere interossäre Ast des Nervus medianus befindet sich am Ellenbogen und wandert dann in den vorderen Unterarm. Der N. interosseus anterior innerviert den M. flexor pollicis longus, den M. pronator quadratus und die tiefen Beuger der Zehen zwei und drei. Es gibt keinen Hautast, sodass die Neuropathie mit Muskelschwäche und keinen sensorischen Defiziten einhergeht. 

Vorderer Nervus intersosseus

Bei der körperlichen Untersuchung kann dies daran liegen, dass der Patient nicht in der Lage ist, mit dem Daumen den Zeigefinger zu berühren, um ein „OK“-Zeichen zu machen. Ein weiterer provokativer Test, der durchgeführt werden könnte, ist der Pinch-Test, bei dem der Patient nicht in der Lage ist, ein Blatt Papier mit Daumen und Zeigefinger zu kneifen. Bestimmte Aktivitäten wie das Zuknöpfen eines Hemdes, das Halten eines Stifts und das Ergreifen von Schlüsseln zum Einschalten des Autos können besonders schwierig sein.

Eine Verletzung des Nervus interosseus anterior tritt am häufigsten bei komplexen Traumata auf, wohingegen eine isolierte Verletzung selten ist. Insbesondere wird AIN am häufigsten nach Frakturen und Quetschverletzungen gemeldet. 

Konservative Behandlung:

  • Das genaue Protokoll für die AIN-Behandlung bleibt unklar. Es wurde berichtet, dass dies der Fall sei

Aufgrund einer Entzündung oder Kompression empfehlen Chirurgen daher eine chirurgische Dekompression oder das Warten auf eine spontane Genesung innerhalb von 3–12 Monaten. 

Lacertus-Syndrom 

Anatomie:

Das Lacertus-Syndrom tritt auf, wenn der Nervus medianus am Ellenbogen eingeengt wird.

Insbesondere wird es unter einer faserigen Erweiterung namens Lacertus fibrosus eingeklemmt, die schräg von der Bizepssehne zur Innenseite des Ellenbogens verläuft. Die Manifestationen des Lacertus-Syndroms sind sowohl sensorischer als auch motorischer Natur. Es verursacht Taubheitsgefühl und Schmerzen im Unterarm, die bis zum Ellenbogen ausstrahlen können, sowie Gefühls-, Kraft- und Geschicklichkeitsverlust. Der Patient hat häufig Schwierigkeiten beim Umgang mit kleinen Gegenständen und neigt möglicherweise dazu, Gegenstände leicht fallen zu lassen. Das Lacertus-Syndrom betrifft sowohl Männer als auch Frauen, typischerweise nach dem 35. Lebensjahr. Manuelle Arbeit, Überlastung und die Wiederholung von Bewegungen mit dem Unterarm in Pronation sind Risikofaktoren.

Bicipitale Aponeurose

Konservative Behandlung:

  • Das genaue Protokoll für die Behandlung des Lacertus-Syndroms bleibt unklar. Die konservative Behandlung würde der des Pronatorensyndroms ähneln.

Verweise 

Syndrom des Nervus interosseus anterior. In-Touch-Handtherapie. (2020). Abgerufen am 9. Februar 2022 von https://www.intouchhandtherapy.co.nz/our-blog/anterior-interosseous-nerve-syndrome

Dydyk, AM, Cascella, M., Sarwan, G. & Negrete, G. (2021, 27. November). Verletzung des Nervus medianus. StatPearls [Internet]. Abgerufen am 1. Februar 2022 von https://www.ncbi.nlm.nih.gov/books/NBK553109/

Lalonde, D. (2015, 19. Mai). Lacertus-Syndrom: Ein häufig übersehenes und falsch diagnostiziertes Medianus-Nerven-Einklemmungssyndrom. BMC-Verfahren. Abgerufen am 9. Februar 2022 von https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4445778/

 Medianusnerv: Was ist das, Anatomie, Funktion und häufige Erkrankungen. Cleveland-Klinik. (nd). Abgerufen am 1. Februar 2022 von https://my.clevelandclinic.org/health/body/21889-median-nerve

2 Kommentare

  1. Veröffentlicht von Emily Fontana am April 3, 2022 um 1:02 pm

    Hallo, mein Name ist Emily und ich bin Handtherapeutin im Raum Austin mit 27 Jahren klinischer Erfahrung. Ich stelle fest, dass ich oft Patienten mit der Diagnose Karpaltunnelsyndrom bekomme, die Symptome einer Kompression des Medianusnervs an anderer Stelle der oberen Extremität zeigen, wie zum Beispiel das Pronator-Teres-Syndrom. Ich habe festgestellt, dass Dry Needling eine wirksame Behandlung für diese Patienten ist (Vas et al., 2017). Ich habe mich gefragt, ob Sie mir einige relevante Forschungsergebnisse zum Thema Dry Needling als wirksame Behandlungsmethode mitteilen könnten.

    • Veröffentlicht von Miranda Materi am April 3, 2022 um 2:32 pm

      Hallo Emily, vielen Dank fürs Teilen. Ich konnte mir den von Ihnen vorgeschlagenen Artikel kurz ansehen. Es sieht so aus, als ob es sich gut für eine Artikelrezension eignen würde. Wir haben noch ein paar Monate in der Warteschlange, könnten dies aber möglicherweise in der Zukunft tun. Danke für das Teilen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar






Mehr zum Lesen

Weichteilheilung in der Pädiatrie

3. Mai 2020

Von: Chelsea Gonzalez Warum benötigen pädiatrische Klienten im Vergleich zu Erwachsenen oft nicht so viel Handtherapie bei Weichteilverletzungen? Die einfache Antwort: Kinder haben ein sehr elastisches Weichgewebe, das nach Dehnung in seine ursprüngliche Form und Position zurückkehren kann. Diese Elastizität geht mit der Zeit verloren, wenn sich die Kollagenfasern ausdehnen und ihre innere…

Mehr lesen

Alles über kinesiologisches Taping bei Verletzungen und Beschwerden der oberen Extremitäten! 

24. August 2022

Alles zum Thema Kinesiologie-Taping! Elastic ist auch als K-Tape, Kinesio-Tape und kinesiologisches Taping bekannt. Elastisches Klebeband gibt es überall auf dem Markt und wird häufig bei Profisportlern eingesetzt. Es ist in den meisten Therapiekliniken zu finden und wird zur Behandlung sowohl orthopädischer als auch neurologischer Erkrankungen eingesetzt. Es gibt nur begrenzte Studien, die den Einsatz von… belegen.

Mehr lesen

5+ gängige Mallet-Fingerschienen

1. September 2019

Fingerorthesen können hart sein, und die Mallet-Fingerorthese bildet da keine Ausnahme. Das Protokoll für eine 15-Grad-DIP-Extension mit Hammerfingern ist bei der Herstellung einer Schiene schwierig zu handhaben. Es ist auch schwierig, kleine Schienen an kleinen Fingern auf die richtige Größe zu bringen und sie an den richtigen Stellen zu befestigen. Fragen Sie einen erfahrenen...

Mehr lesen
Umschlag_1

Melden Sie sich an, um Updates direkt in Ihren Posteingang zu erhalten!

Melden Sie sich bei uns an und wir senden Ihnen regelmäßig Blogbeiträge zum Thema Handtherapie, Benachrichtigungen jedes Mal, wenn wir neue Videos und Tutorials hochladen, zusammen mit Handzetteln, Protokollen und anderen nützlichen Informationen.